100 mal Reisefrust

100 mal reisefrustEigentlich möchte ich hier nur über schöne Reisen schreiben. Leider hat der Beruf eines Reisejournalisten aber auch hässliche Seiten. Und damit meine ich nicht ausgefallene Flüge, verwanzte Hotelbetten oder launisches Servicepersonal. Damit kann ich ganz gut leben. Womit ich nicht gut leben kann, sind die vielen schwarzen Schafe, die sich in meinem Metier tummeln.

weiterlesen